6. Platz beim Hallenturnier des SV Rollwitz 68 der E- Junioren

Am gestrigen Samstag gastierte unsere E- Jugend, eine Woche nach der D-Jugend, beim Hallenturnier des SV Rollwitz 68. Dabei verkaufte man sich ordentlich. Denn in der Vorrunde ging es gegen die späteren Finalisten vom VFC Anklam und Pasewalker FV. Gegen Beide setzte es eine knappe Niederlage. Dagegen konnte man gegen den Penkuner SV klar mit 3:0 gewinnen und gegen Rot-Weiß Prenzlau holte man ein 1:1. So belegte man am Ende der Vorrunde den 3. Platz in der Gruppe B. Im Spiel um Platz 5 ging es dann gegen den nächsten großen Namen. Nämlich den Greifswalder FC. In einer durchaus ausgeglichenen Partie unterlag man am Ende im Penaltyschießen. Somit sprang ein guter 6. Platz heraus. Laut Aussagen des Trainerduos Dippert und Gleß wäre deutlich mehr drin gewesen, aber schon nach der ersten Partie musste man auf den Leistungsträger Kevin verzichten. In der ersten Partie schoss er noch alle 3 Tore und danach konnte er aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr weiter machen. An dieser Stelle gute Besserung. Durch den Ausfall konnte das Trainerteam nicht mehr durchwechseln und dadurch ließ dann auch im Laufe des Turniers die Kraft nach. Dennoch hat man bewiesen, dass man mit großen Namen der Region mithalten kann. Darauf kann man sehr stolz sein.

Wir bedanken uns recht herzlich beim #svrollwitz für das super Turnier und gratulieren dem Turniersieger Pasewalker FV.

sv1950chemnitz 💙